Sieg im Nachholspiel

1:0 konnte man am Montag Abend die Reserve aus Stedten bezwingen.

Das goldene Tor schoss Andreas Schievelbein.
Viel gibt es nicht zu berichten. Stedten wollte nicht und Brücken viel wenig gegen die tief stehende Abwehrreihe ein.
Dennoch geht der Sieg in Ordnung da man gefühlte 90% Ballbesitz hatte und der Gast wenig am spiel teilnahm.
Auch solche Spiele muss man erst einmal gewinnen.
Somit übernimmt man vorübergehend den 3. Tabellenplatz ein.